ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

1. GEGENSTAND:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) werden vereinbart zwischen einerseits FREEZONE S.A. c/o FGC - 34, Route d'Anzère - 1972 ANZERE - Tel. 027 322 92 92 E-Mail: info@realfly.ch - R.C. CH-626.3.010.426-1,

im Folgenden als ''RealFly'' bezeichnet,

und andererseits

den Kunden, die bei RealFly entweder auf der Website www.realfly.ch oder am Schalter von RealFly einen Kauf oder eine Buchung tätigen wollen,

im Folgenden als "DER KUNDE" bezeichnet.

2. NUTZUNG ELEKTRONISCHER KOMMUNIKATIONSMITTEL:

Es wird davon ausgegangen, dass die Nutzer der Website www.realfly.ch mit elektronischen Kommunikationsmitteln vertraut sind und die mit ihrer Benutzung verbundenen Risiken der Datensicherheit kennen

3. VERKÄUFE UND LEISTUNGEN:

Jeder erfolgreich getätigte Kauf wird auf Ihrem Webbrowser und per E-Mail durch eine entsprechende Nachricht bestätigt.

Der Kunde kann Flugzeit oder Geschenkgutscheine kaufen.

Die Produkte sind 3 Jahre ab dem Kaufdatum gültig.

Der Kaufvertrag gilt zum Zeitpunkt der Kaufbestätigung als abgeschlossen. Flugbons und Geschenkgutscheine werden nach Zahlungsbestätigung per E-Mail an die E-Mail-Adresse des Käufers versendet.

Verpflichtung des Kunden:

Der Kunde verpflichtet sich, bei der Bestellung gültige Kontaktinformationen anzugeben und bei einem Kauf auf Rechnung den geforderten Preis zu zahlen.

Anfechtungsrecht:

Der Kauf eines RealFly Produkts kann durch den Käufer während eines Zeitraums von 7 Tagen nach Abschluss des Verkaufs angefochten werden. Diese Anfechtung muss per Einschreiben erfolgen.

Tickets und Geschenkgutscheine für Windkanalflüge werden nicht zurückerstattet, sie sind allerdings übertragbar. Tickets sind bis zum angegebenen Zeitpunkt gültig.

Tickets für Windkanalflüge können nach Ablauf des Gültigkeitsdatums für einen Betrag von CHF 30 um ein Jahr verlängert werden, der an dem am Tag der Verlängerung geltenden Tarifs angepasst wird.

Partnerangebote und befristete Angebote:

Tickets und Geschenkgutscheine, die direkt auf Partnerseiten erworben werden, unterliegen deren eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Käufe, Verlängerungen, Nutzungszeitraum usw.)

Befristete Angebote von RealFly können nach Fristablauf nicht verlängert werden. Der an den am Umwandlungstag an den geltenden Tarif angepasste Ticketbetrag in Franken kann innerhalb von 6 Monaten nach Ausstellung des Tickets zugunsten eines Produkts von RealFly gutgeschrieben werden.

4. PREIS UND BEZAHLUNG DER LEISTUNGEN:

Alle Preise sind in Schweizer Franken einschließlich MwSt. angegeben.

Die Zahlungen im Internet erfolgen per Kreditkarte oder Banküberweisung. Bei Käufen am RealFly Schalter akzeptieren wir auch Barzahlungen.

Geschenkgutscheine und Einkaufsgutscheine: Geschenkgutscheine und Einkaufsgutscheine können auf keinen Fall kumuliert werden.

Die sichere Zahlung per Kreditkarte wird durch SSL-Technologie (Secure Socket Layer) gewährleistet. Die Transaktion erfolgt wie jeder andere Datenaustausch im Internet verschlüsselt und wird über die verantwortlichen Websites der Banken autorisiert. Die Transaktion erfolgt somit direkt zwischen den Banken. Ihre Einkäufe werden auf Ihrer Kreditkartenabrechnung unter Freezone S.A. aufgeführt.

5. STORNIERUNG / VERSCHIEBUNG DER FLUGZEIT:

Die Flugzeit kann nicht zurückerstattet werden.

Eine Verschiebung der Flugzeit (bis zu 60 Minuten Flugzeit) kann unter den folgenden Bedingungen erfolgen:

Bis zu 48 Stunden vor dem vorgesehenen Zeitpunkt: kostenlos

Zwischen 48 und 24 Stunden vor dem vorgesehenen Zeitpunkt: Zuschlag von 50% *

Zwischen 24 und 0 Stunden vor dem vorgesehenen Zeitpunkt: Zuschlag von 75% *

*auf den Wert des Fluges

6. GESUNDHEIT:

Der Teilnehmer muss in guter körperlicher und geistiger Verfassung sein und darf keine Infektion oder Krankheit haben, bei denen von der Ausübung solcher Aktivitäten abzuraten ist, in jüngster Zeit keinen Unfall erlitten haben, nicht an Problemen der unteren und oberen Gliedmaßen, der Wirbelsäule oder Epilepsie leiden und nicht schwanger sein. RealFly behält sich das Recht vor, Personen, die den Flugkriterien nicht entsprechen, den Zugang zum Freifallsimulator zu verweigern.

7. DATENSCHUTZ:

RealFly erkennt die Vertraulichkeit der vom Käufer bei der Bestellung übermittelten Daten an und verpflichtet sich, das Bundesgesetz zum Datenschutz zu befolgen.

8. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND:

Im Falle von Streitigkeiten bilden die zum Zeitpunkt des Kaufs geltenden AGB die Rechtsgrundlage. Diese AGB bestimmen sich unter Ausschluss jeglichen ausländischen Rechts nach dem Recht der Schweiz, insbesondere nach den Artikeln 184 folgende des Schweizerischen Obligationenrechts.

Der Gerichtsstand ist in Sion, Schweiz, begründet.

Adresse im Handelsregister:

Handelsregisternummer CHE-112 989 388
Freezone SA,
Route de Nord 1,
1972 Anzère