ALLGEMEINE INFORMATIONEN

infos-generales.jpg

RealFly

REALFLY in Sitten ist der erste Indoor-Freifallsimulator in der Schweiz.

Die Arbeiten begannen im April 2013 und dauerten fast ein Jahr. Das Gebäude hat eine Höhe von 24 Metern, zusätzlich dazu befinden sich 7 Meter unter der Erde, d.h. fast 30 Meter Luftkreislauf. Die Flugbetreuung erfolgt durch speziell ausgebildete Instrukteure. Sie begleiten Sie in der Austattungsphase, dem Briefing zum Flug und während des Debriefings. Die angebotenen Sessions sind individuell abgestimmt, um den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden so gut wie möglich gerecht zu werden. Nach einer Phase der Einführung in den Indoor-Freifall können Sie dank der Beratung durch unsere Tainer Ihre Fähigkeiten verbessern und schnelle Fortschritte machen.

Die Bar

Ein kleiner Imbiss oder einfach nur etwas trinken, währenddem Sie Ihren Freunden beim Fliegen zusehen?

Machen Sie für den kleinen Hunger zwischendurch eine Pause in der REALFLY Lounge Bar. In der Bar am Glastunnel können Sie Ihr Erlebnis mit anderen teilen und es in vollen Zügen genießen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Bar für Ihre private Veranstaltungen zu mieten.

Die Bar ist auch für Soirees und die Durchführung von Veranstaltungen verfügbar.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte
per Mail : info@realfly.ch
per Telefon : +41 27 322 92 92

Das Konzept

Der Indoor-Freifallsimulator in der Schweiz

In den letzten Jahren haben Freifallsimulatoren das Fallschirmspringen revolutioniert. Das Prinzip basiert auf einem in einem Tunnel installierten Windkanalsystem, das die tatsächlichen Bedingungen des freien Falls nachbildet. Dieses neue Konzept menschlichen Fliegens erlaubt uns, ähnliche Empfindungen wie die bei einem Fallschirmsprung zu erleben. Mit 24 Metern Höhe ist der Windkanal von REALFLY einer der größten Simulatoren der Welt und kann bis zu 8 Personen gleichzeitig aufnehmen.

Das Konzept besteht aus einem geschlossenen doppelten Kreislauf, in dem Luft von unten nach oben zirkuliert. Der Luftstrom wird von 4 Elektromotoren erzeugt und dann in einem großen umgekehrten Trichter komprimiert. Die Luft wird durch ein in den Kreislauf integriertes Kühlsytem auf einer konstanten Temperatur von 23 ° gehalten. Die Flugkammer mit einem Durchmesser von 4,35 Metern besteht aus einem Komplex von 5 Meter hohen Glaswänden und hat eine nutzbare Höhe von 14 Metern. Die Leistung der 4 Motoren erzeugt einen Luftstrom von bis zu 380 km/h. Die durchschnittliche Fluggeschwindigkeit beträgt ca. 200 Stundenkilometer.

RealFly engagiert sich für die Umwelt

Alle Mitglieder unseres Teams setzen sich Tag für Tag für die Anliegen der Umwelt ein.

Die gesamte interne Korrespondenz erfolgt per E-Mail.
Unsere Räumlichkeiten sind mit einem LED-Timer-System für Nebenzeiten ausgerüstet.
Alle Abfälle werden sorgfältig sortiert und recycelt.
Steuerung und Optimierung unserer Drucker
(Drucken im Entwurfsmodus und Drucker im Energiesparmodus).
Die Tonerkartuschen unserer Drucker werden an Unternehmen geschickt, die auf das Recycling dieser Produkte spezialisiert sind.